Fit und gesund mit Wohlfühl-Basenfasten

Sind Sie schon frühlingsfit? Oder fühlen Sie sich eher müde und schlapp? Leiden Sie unter Kopfschmerzen, Migräne, Diabetis mellitus, rheumatischen oder anderen chronischen Erkrankungen? Viele Beschwerden sowie chronische Krankheiten sind häufig Folge einer Übersäuerung des Körpers. Dagegen können Sie etwas tun!
Beim Wohlfühl-Basenfasten ernähren Sie sich ausschließlich mit basischen Lebensmitteln. Dabei können Sie in einer Woche bis zu 3 Kilo leichter werden und das mit viel Energie! Diese Fastenmethode ist alltagstauglich und sowohl für "Fasten-Einsteiger" als auch für Menschen gut geeignet, die langfristig ihre Ernährung umstellen möchten. Am Informationsabend (24.04.) wird die Theorie zum Säure-Basen-Haushalt vermittelt und die Details für die Basenfastenwoche geklärt. Die Kursabende dienen dem Erfahrungsaustausch, gegenseitiger Motivation und Wissensvermittlung über gesunde Ernährung nach dem Basenfasten. Daneben bleibt genug Zeit für Bewegungsübungen (Mobilisierung) und Entspannung (Harmonisierung). Atemübungen, geführte Fantasiereisen und Meditationen helfen dabei, in der Ruhe die innere Balance wieder zu finden.
Vorteilhaft - aber nicht notwendig - ist, für diese Woche Urlaub einzuplanen.
Empfehlenswert sind kuschelig-gemütliche Kleidung und warme Socken, sowie eine Isomatte, 1 bis 2 Decken und evtl. ein kleines Kissen.


Einzeltermine

24.04.2018 18:00 bis 21:00 vhs, Seminarraum 205
07.05.2018 18:00 bis 21:00 vhs, Seminarraum 203
09.05.2018 18:00 bis 21:00 vhs, Seminarraum 205
11.05.2018 18:00 bis 21:00 vhs, Seminarraum 202

Ihr Dozent


Preis: 66,00 € | 47,00 €
Kursnummer: U4014
Termine: 4
Ort: vhs, Seminarraum 205
Teilnehmer: 8 bis 12 TN