Pflegehelferlehrgang

Zertifikatslehrgang Helfer in der Pflege
Die Ausbildung zur Schwesternhelferin oder zum Pflegehelfer ist die Basisqualifikation in der Pflege. Gleichzeitig bietet diese ein ideales Sprungbrett in die Berufswelt der Pflege und Medizin. Aber auch Quer-, Wiedereinsteiger, Interessierte und vor allem "pflegende Angehörige" sind gerne willkommen.
Referenten: Zugelassene Fachreferenten aus dem Pflegebereich
Dauer: 120 Unterrichtseinheiten (45 Min) Theorie im Zeitraum 01.10.2019 bis 17.01. 2020
Die Ausbildung findet berufsbegleitend statt (Blockunterricht in den Wochen 21. - 25.10.19, 11. - 15.11.19 und 13. - 17.01.20), Stundenplan wird vor Beginn der Ausbildung ausgehändigt.
Praktikum: 100 Stunden Pflegepraktikum in ambulanter oder stationärer Einrichtung (kann bei aktiver Pflegearbeit anerkannt werden!)
Prüfung: schriftliche, praktische und mündliche Abschlussprüfung (Zertifikat)
Förderung: Bildungsgutschein (Agentur für Arbeit oder Jobcenter) möglich, rechtzeitig vor Kursbeginn zu beantragen!
Lehrgang in Kooperation mit dem BRK-Kreisverband Schwandorf
Kurgebühr inkl. Lehrmaterial und Zertifikat
Weitere Info und verbindliche Anmeldung ab sofort bei: Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Schwandorf, Maria Gleixner, Kopernikusstraße 5a, 92421 Schwandorf, Tel.: 09431/7451-13, gleixner@kvschwandorf.brk.de


Einzeltermine

01.10.2019 09:00 bis 18:00 BRK-Kreisverband Schwandorf, Kopernikusstraße 5a, Schwandorf
17.01.2020 09:00 bis 18:00 BRK-Kreisverband Schwandorf, Kopernikusstraße 5a, Schwandorf

Ihr Dozent


Preis: 590,00 € | 590,00 €
Kursnummer: W4001
Termine: 2
Ort: BRK-Kreisverband Schwandorf, Kopernikusstraße 5a, Schwandorf
Teilnehmer: 12 bis 20 TN