Brot aus Roggensauerteig selbst backen

Die vermeintlich einfachen Dinge sind oftmals die besten. Ein frisches Brot mit Butter kann praktisch nichts toppen. Außer vielleicht ein selbstgebackenes Brot mit Butter. Wie das auch zu Hause mit dem herkömmlichen Backofen perfekt gelingt, erfahren Sie in diesem Kurs. Sie erhalten Tipps und Tricks zur Teigzubereitung, zu verschiedenen Formgebungen der Teiglinge sowie letztendlich zum Backen der Brote zuhause.
Während die Teiglinge in den Brotkörbchen "gehen" wird in gemütlicher Runde bei einem Getränk das Thema "Brot selbst backen" mit Sauerteig vertieft.
Zum Mitnehmen erhalten Sie neben den Rezepten verschiedene Kostproben der selbst gebackenen Brote sowie einen Sauerteigansatz, damit Sie zu Hause gleich losbacken können.
Kursgebühr incl. Materialkosten
Im Kurs erhalten Sie auch ein "Übernachtbrötchenrezept": Wenn Sie möchten, können Sie den bereits angerührten Teig incl. Schüssel mit nach Hause nehmen und am nächsten Tag backen. Die zusätzlichen Materialkosten belaufen sich auf 9,- €, die vor Ort eingesammelt werden.
Bitte Geschirrtuch, Wischlappen, Schürze, Getränk und eine Transportbox mitbringen.


Einzeltermine

11.03.2019 18:00 bis 22:00 Konrad-Max-Kunz-Realschule, Senefelderstraße 14

Ihr Dozent


Preis: 40,00 € | 40,00 €
Kursnummer: W5041
Termine: 1
Ort: Konrad-Max-Kunz-Realschule, Senefelderstraße 14
Teilnehmer: 8 bis 12 TN
Kurs abgeschlossen