Verletzungen der Schulter und deren Vorbeugung

Vor allem bei Überkopf-Sportarten wie Tennis, Handball, Schwimmen oder auch beim Klettern muss die Kraft und Beschleunigung vom Körperstamm auf die Hand übertragen werden. Das Schultergelenk nimmt hierbei eine zentrale Rolle ein und ist dadurch anfällig für Verschleiß und Verletzungen.
Der Vortrag behandelt mögliche Reizungen und Verletzungen der Schulter und erläutert, wie man diesen durch ein vorbereitendes Training vorbeugen kann. Im Anschluss stehen die Referenten für Ihre Fragen zur Verfügung.
Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich, Parkplätze vor der Klinik!
Veranstaltung in Kooperation mit der Asklepios Klinik Lindenlohe


Einzeltermine

18.09.2019 19:00 bis 20:00 Asklepios Klinik Lindenlohe, Vortragssaal, Lindenlohe 18, Schwando

Ihr Dozent


Preis: 0,00 € | 0,00 €
Kursnummer: X4009
Termine: 1
Ort: Asklepios Klinik Lindenlohe, Vortragssaal, Lindenlohe 18, Schwando
Teilnehmer: 10 bis 60 TN