Das menschliche Gedächtnis - Warnzeichen Vergesslichkeit

Ältere Menschen klagen häufig über ein nachlassendes Gedächtnis und mangelnde Aufmerksamkeit. Sie haben vor allem Schwierigkeiten beim Einprägen neuer Informationen. Die Gedächtnisstörungen sind Teil des normalen Alterungsprozesses und individuell sehr verschieden. Die Ursache der Gedächtnisstörung könnte aber auch an einer Demenz liegen. Dieser Vortrag informiert darüber, welche Möglichkeiten Sie haben, um Ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten zu fördern, sie soweit wie möglich zu erhalten und wie man im Falle einer Demenz mit dem Betroffenen umgehen kann.
Der Referent vermittelt auf humorvolle und ernste Weise wichtige Informationen zu diesem Thema. Für Fragen steht ausreichend Zeit zur Verfügung.


Einzeltermine

29.01.2020 14:30 bis 16:00 Elisabethenheim, Bahnhofstr. 7

Ihr Dozent


Preis: 0,00 € | 0,00 €
Kursnummer: Y4022
Termine: 1
Ort: Elisabethenheim, Bahnhofstr. 7
Teilnehmer: 0 bis 0 TN
Kurs abgeschlossen