Kursdetails
Kursdetails

Aktzeichnen nach Modell

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen
Kursnr. G5024
Beginn Fr., 08.03.2024, 18:30 - 21:00 Uhr
Dauer 3 Termine
Kursort vhs, Seminarraum 204
Gebühr 70,00 € /49,00
Teilnehmer 6 - 10

Kursbeschreibung

Zeichnen nach einem Aktmodell ist eine der klassischen Methoden zur künstlerischen Übung und Ausbildung. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, Wahrnehmung und zeichnerische Fähigkeiten zu schulen und zu verfeinern. 
In diesem Kurs lernen Sie Proportionen und Körperformen zu erkennen und das Gesehene in eine Aktstudie zu übertragen. Wir erkunden gemeinsam das Wechselspiel von Kontur und Plastizität des Körpers und entwickeln daraus individuelle Ausdrucksweisen. Der Kurs ist offen für alle, die das Aktzeichnen kennenlernen und ihre künstlerischen Fähigkeiten weiterentwickeln wollen.
Am Samstag und Sonntag ist ein Aktmodell anwesend, das als Vorlage für die Zeichnungen dient.

Bitte mitbringen: Zeichenkohle, Bleistift (4 B), wenn möglich Pastellkreiden, Knetradiergummi, Papiere (mind. DIN A3 Format) oder Zeichenblock, evtl. Klemmbrett oder mobile Staffelei.

Kursgebühr zzgl. anteiliger Kosten für das Modell (ca. 15,- bis 20,- € je nach Teilnehmerzahl, werden im Kurs eingesammelt).
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
08.03.2024
Uhrzeit
18:30 - 21:00 Uhr
Ort
Kirchengasse 1, vhs, Seminarraum 204
Datum
09.03.2024
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Kirchengasse 1, vhs, Seminarraum 204
Datum
10.03.2024
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Kirchengasse 1, vhs, Seminarraum 204

Geboren 1959 und aufgewachsen in Fronberg, berufstätig als Architekt und Stadtplaner in Regensburg, künstlerisch aktiv in der Kunstschule Neureuter und Mitglied in den Kunstvereinen Atelier Netzwerk, Kunst- und Gewerbeverein Regensburg.


Kurse des Dozenten


Kurs teilen: