Kursdetails
Kursdetails

Sommergemüse fermentieren - Superfood aus Omas Zeiten

Anmeldung möglich Anmeldung möglich ( 5 Plätze sind frei)
Kursnr. G5121
Beginn Mo., 03.06.2024, 18:00 - 21:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Konrad-Max-Kunz-Realschule, Senefelderstraße 14
Gebühr 37,00 €
Teilnehmer 8 - 12

Kursbeschreibung

Fermentieren bzw. Fermentation bezeichnet die mikrobielle Umwandlung organischer Stoffe durch probiotische Bakterien und Pilze. Dadurch kann Gemüse saisonal, natürlich und kreativ haltbar gemacht werden. Vom traditionellen Sauerkraut über marokkanische Salzzitronen bis hin zum exotischen Kimchi eignen sich viele Lebensmittel für das Fermentieren. Die Teilnehmenden erfahren im Kurs mehr über die Verfahrensweise der Fermentation, geeignete Lebensmittel sowie über gesundheitliche Vorteile, die mit dem Fermentieren einhergehen. Denn Mikroorganismen, die beim Fermentieren entstehen, sind ein wahrer Goldschatz für Darm und Gesundheit. Unter Anleitung der Dozentin fermentieren die Teilnehmenden selbst Lebensmittel, wobei der Fokus auf Sommergemüse gelegt wird.
Die fermentierten Lebensmittel können selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.
Bügelgläser und Fermentiergewichte werden zur Verfügung gestellt.
Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Wischlappen, Schürze, Getränk, große Kunststoffschüssel, Reibe (grob und fein).
Kursgebühr zzgl. Kosten für Lebensmittel und Material (ca. 19,- €)

Konrad-Max-Kunz-Realschule


Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
03.06.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Konrad-Max-Kunz-Realschule, Senefelderstraße 14

Als ausgebildete Bäckerin möchte ich dir zeigen, wie du dein "täglich Brot" gesund und bekömmlich selber zu Hause backen kannst.


Kurse der Dozentin


Kurs teilen: